INFOBOX

Mehr Informationen rund um die Osteopathie und die Kostenübernahmen der Krankenkassen finden Sie über folgende, externe Angebote.

Kostenübernahme der Krankenkassen Osteopathie-Krankenkasse.de

Kostenübernahme der Krankenkassen Osteokompass

Verband der Osteopathen Deutschland e.V.

Der Praxisbetrieb läuft weiter!

Aus aktuellem Anlass möchte ich Sie davon in Kenntnis setzten, dass die Praxis weiter geöffnet ist.

Nach geltender Rechtsprechung ist die Heilbehandlung in Rahmen der osteopathischen Praxis (mit Heilpraktiker-Zulassung) weiterhin möglich. Die Osteopathie zählt unter die Heilkunde und ist nach rechtlicher Regelung somit eine medizinische Behandlung. Demzufolge darf ich weiterhin meine Praxis für Sie öffnen.

Damit der Praxisbetrieb weiter aufrechterhalten werden kann, und keine zusätzlich Person gefährdet wird, ist Ihre Unterstützung nötig! Bitte beachten Sie deshalb und entsprechend der derzeitigen Umstände folgende Regelungen im Praxisbetrieb, um sich und andere zu schützen:
  • Kommen Sie bitte erst zum vereinbarten Termin, um den Kontakt/Auffenthalt im Wartebereich zu vermeiden bzw. auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Nach dem Betreten der Praxis desinfizieren Sie sich bitte zuerst Ihre Hände mit dem bereitstehenden Desinfektionsmittel oder waschen Sie sich gründlich die Hände mit anschließender Desinfektion im Wasch-/WC-Bereich.
  • Werden Sie innerhalb von 14 Tagen nach Ihrem Behandlungstermin positiv auf Covid19 getestet, informieren Sie mich bitte umgehend telefonisch oder per eMail, um andere Patienten nicht (zusätzlich) zu gefährden.
Mit der Einhaltung der erhöhten Hygienemaßnahmen in der Praxis und den bekannten Vorgaben der jeweiligen Bundesländer, bin ich auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten sehr gern für Sie da.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute und bleiben Sie gesund!

Haben Sie folgende Beschwerden?

  • Grippeähnliche Symptome (z.B. Fieber, Husten, Infekt bedingte Luftbeschwerden)?
  • Durchfall, Kopfschmerzen?
  • und

  • Waren Sie innerhalb der letzten Tage in Regionen, in denen Infektionen mit dem Coronavirus aufgetreten sind?
  • Hatten Sie Kontakt zu einem Coronavirus-Erkrankten oder zu einer unter Corona-Verdacht stehenden Person?

  • Wenn Sie drei der vier Fragen mit JA beantworten können:

    Stoppschild

    Betreten Sie bitte NICHT die Praxis und kontaktieren Sie mich telefonisch unter: 0151 140 123 88.

Katja Woitzik, MSc D.O.
Fachpraxis für Osteopathie & Naturheilkunde
Kyselhäuser Straße 1 * D-06526 Sangerhausen/ Sachsen-Anhalt
mobil (+49) 0151/140 123 88 * eMail info(at)osteopathie-sangerhausen.de

Impressum I Datenschutz

created by dsdeluxe.de